Warum Sie Ihre Fracht ausreichend absichern sollten

Risiken minimieren durch eine Transportversicherung


Mit über 160 Jahren Speditionserfahrung ist es für uns als weltweit agierender Logistiker selbstverständlich, Ihre Waren stets sicher und mit größter Sorgfalt zu transportieren – egal, welches Verkehrsmittel wir für den Transport einsetzen und egal in welches Zielland Sie Ihre Waren liefern möchten.

Es gibt jedoch Risiken auf dem Transportweg, die außerhalb unserer Kontrolle liegen. Verschiedene Ereignisse können zu schweren Schäden oder Verlusten führen:

  • Stürme
  • Überschwemmungen
  • Feuer
  • Diebstahl
  • Piraterie
  • Unfälle auf See
  • Streiks
  • Unruhen
  • Entführungen

Die wenigsten Kunden wissen, dass die Haftung der Spediteure in Schadensfällen beschränkt bzw. teilweise sogar ausgeschlossen ist. Lediglich für Schäden und Verluste, die aufgrund nachweislicher Fahrlässigkeit auftreten, wird innerhalb eines finanziell beschränkten Rahmens gehaftet. Dabei können die Schäden ins Unermessliche steigen – z.B. bei einer großen Havarie, bei der die Kosten aller verlorenen und beschädigten Ladungen sowie etwaige Reparaturkosten des Schiffes anteilig zu tragen sind.

Bitte kontaktieren Sie unsere Experten

 - wenn Sie Fragen zur Transportversicherung haben.

Kontaktieren Sie uns