Internationaler Logistiker, Familienunternehmen und auf der ganzen Welt zu Hause

Tauchen Sie ein in die globale Röhlig-Welt  – und finden Sie Ihre künftige Stelle in der Logistik


Als internationales, inhabergeführtes Logistikunternehmen entwickeln wir für unsere Kunden in der interkontinentalen See- und Luftfracht, der Projekt- und Kontraktlogistik Lösungen für ihre weltweiten Transporte. Um diese Leistungen auf hohem Niveau und mit höchsten Qualitätsansprüchen zu realisieren, braucht es globale Präsenz. Daher ist uns unser weltumspannendes Netzwerk so wichtig, denn damit bieten wir unseren Kunden auf allen Kontinenten eine zuverlässige Partnerschaft.

Karriere bei Röhlig: 

  • Wir sind ein Familienunternehmen – profitieren Sie von unseren familiären Werten
  • Interkulturelle Arbeitsumgebung  –  wir sind mehr als 2300 Mitarbeiter aus 70 Nationen und mehr als 30 Ländern
  • Diversity – Wir legen Wert auf Vielfalt, diese macht unser Unternehmen aus  
  • Flache Hierarchien
  • Kurze Entscheidungswege
  • Verschiedene Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Home-Office-Optionen
  • Onboarding-Modell und E-Learning
  • Globale und lokale Führungskräfteprogramme
  • Weiterbildung
  • Einzeltrainings und Coachings
  • Wir wollen, dass Sie lange bleiben und setzen auf Langfristigkeit
Werden Sie Teil unserer Familie

Lassen Sie uns über eine Zukunft sprechen, die Sie fachlich fordert, menschlich-familiär einbindet und Ihnen Freiräume bietet.

Kontaktdaten

„Wir sind ein Familienunternehmen in sechster Generation – mit viel Dynamik, dem Fokus auf Performance und den stabilen Werten eines inhabergeführten Unternehmens.“

Rachael Longley, Business Support Manager, Röhlig UK

Weltweiter Arbeitgeber: Ein globales Unternehmen mit familiären Werten

Als Familienunternehmen mit deutschen Wurzeln treffen wir unsere Entscheidungen zu 100% unabhängig und können daher schnell und flexibel auf die Entwicklung der Märkte reagieren. Aus unserer langen kaufmännischen Tradition heraus – Röhlig wurde 1852 in Bremen gegründet und wird derzeit in sechster Generation geleitet – sind für uns Werte wie persönliche Integrität, Vertrauen und Fairness grundlegend. Dazu gehört auch, dass wir zukunftsweisende Entscheidungen treffen – mit dem Ziel, Röhlig an die nächste Generation zu übergeben. 

Um unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in ihren verantwortungsvollen Aufgaben zu unterstützen, qualifizieren wir sie systematisch weiter. 

Lesen Sie hier mehr über Röhlig

International verbunden – werden Sie Teil des globalen Röhlig-Teams

Durch unsere internationale Ausrichtung ermöglichen wir unseren Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen, mit und auf allen Kontinenten dieser Welt zu arbeiten – durch den täglichen Austausch und Auslandsaufenthalte. 

Im täglichen Arbeitsalltag sieht das folgendermaßen aus: Ein Kunde möchte zum Beispiel seine Güter von Deutschland nach Australien versenden. Röhlig übernimmt die Aufgabe, doch dieser Workflow funktioniert nur, wenn das zuständige Team in Deutschland mit den australischen Kollegen perfekt zusammenarbeitet. Denn wir arbeiten alle für dasselbe Ziel, zufriedene Kunden.

„Wir sind ein international aufgestellter Mittelständler, mit kurzen Entscheidungswegen, hoher Flexibilität und nachhaltiger Unternehmensentwicklung.“

Tawanda Chataika, Sr. Procurement Manager Europe & Africa, Röhlig USA


So verteilen sich unsere Mitarbeiter über die Welt:

„Bei Röhlig verstehen wir uns als globale Einheit. Morgens stimme ich mich mit meinen Kollegen aus den USA und Australien ab, mittags halten wir eine Videokonferenz mit dem Team aus Südafrika und am Nachmittag korrespondiere ich mit meinen Kollegen aus Deutschland. Unser Anspruch, für unsere Kunden immer die beste Logistiklösung zu entwickeln, schafft ein Wir-Gefühl über alle Meere hinweg.”

Sophie Zhu, Regional Key Account Manager, Röhlig Shanghai


It works! Ausbildung und Duales Studium bei Röhlig Deutschland

Starten Sie Ihren Berufseinstieg in einem internationalen Umfeld. Röhlig Deutschland bietet Ihnen einen direkten Einstieg – sowohl über eine Ausbildung als auch über ein Duales Studium. Als Kauffrau/-mann für Spedition und Logistikdienstleistung lernen Sie die globale Logistikwelt kennen und übernehmen früh Verantwortung. In Hamburg bietet unsere Tochter Röhlig blue-net zwei Berufsausbildungen an – als Fachinformatiker/-in mit der Spezialisierung Systemintegration oder Anwendungsentwicklung.

„Nach meinem BWL-Studium in Münster bekam ich Anfang 2007 die Chance, für die Firma in Neuseeland zu arbeiten. Dabei wurde ich von Röhlig intensiv begleitet und von meinen Kollegen super unterstützt. Das ist schon sehr besonders! Nach acht Jahren kam ich nach Deutschland zurück, aber die Sehnsucht nach Neuseeland hat mich und meine Familie nicht mehr losgelassen. Nach Rücksprache mit der Geschäftsführung haben wir gemeinsam eine Lösung gefunden und heute leben wir wieder in Auckland.“

Jochen Brandt, General Manager Röhlig New Zealand

Karrieremöglichkeiten

Personalentwicklungsprogramm

Wir bieten zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten: Sie wollen gern für ein paar Jahre ins Ausland? Oder fühlen Sie sich am wohlsten, wenn Sie dauerhaft an einem festen Standort beheimatet sind und dort richtig durchstarten können? Bei uns finden Sie die passende Perspektive. Über Weiterbildungsprogramme und Trainings fördern wir Ihre berufliche Entwicklung. Das Miteinander unterschiedlicher Mentalitäten und Kulturen ist eine unserer besonderen Stärken.

Das Fundament für einen langfristigen Erfolg bietet unser Management-Trainee-Programm. Drei Jahre lernen Sie alle Facetten der Logistik kennen und werden in das tägliche Geschäft von Operative, Vertrieb und Finanzen eingebunden. Und ins Ausland geht es auch! Ob Südafrika oder Australien – wir sind an mehr als 150 Standorten weltweit vertreten und bieten eine erstklassige Vorbereitung auf den Beruf. 

Als Trainee nehmen Sie auch an unserem Führungskräfte-Programm “Blue-Step” teil, in dem Soft Skills wie Führungsverhalten und interkulturelle Kompetenzen weiterentwickelt werden. Weitere Infos finden Sie hier.

Sie möchten Ihr individuelles Management-Trainee-Programm mit Röhlig starten? Kommen Sie gerne auf uns zu

Kontaktdaten

Ist Führung dasselbe wie Leitung? Welcher Führungsstil entspricht meinem Naturell und wie gehe ich zwischenmenschlich auf meine Kollegen zu? Keine Frage, wer mehr Verantwortung übernimmt, muss darauf vorbereitet werden. Blue Step richtet sich an Mitarbeiter/innen, die bereits erste Führungserfahrung haben und ihre Kompetenzen weiter ausbauen wollen. Das Programm findet in der Unternehmenszentrale in Bremen statt und beinhaltet zwei Trainingsmodule. An jeweils fünf Tagen werden Themen wie Führung, Finanzen und interkulturelle Kompetenz in Praxis und Theorie vermittelt. Ergänzend zu den Trainings beginnt das Programm mit einem individuellen Development Center, das wir gemeinsam mit einem externen Trainer durchführen.

Sie möchten bei uns erste Führungsaufgaben übernehmen? Kommen Sie gerne auf uns zu

Kontaktdaten

Innerhalb des Programms „Blue Arena“ bereiten wir erfahrene Führungskräfte auf Aufgaben des gehobenen Managements vor. Das Programm umfasst 12 Monate und kombiniert drei Trainingsmodule für jeweils fünf Tage. Auf Grundlage eines aktuellen Projekts werden persönliche Management- und Führungsqualitäten weiterentwickelt und aktuelles Branchenwissen vertieft. Zu Beginn sowie am Ende des Programms ist ein Development Center vorgesehen.

Sie sind Logistik-Professional und wollen sich beruflich verändern? Kommen Sie gerne auf uns zu

Kontaktdaten

„Individuelle Mitarbeiterförderung und langfristige Karriereplanung sind die Grundlagen unserer Zusammenarbeit. Grundsätzlich liegen uns Wissensaufbau und -transfer am Herzen, weshalb wir den Austausch unter den Mitarbeitern zwischen unseren Landesgesellschaften weltweit fördern.“

Christine Kirsch, Corporate Personnel Development


Auszubildende, Absolventen, Berufserfahrene –

was Sie in jedem Fall mitbringen sollten

Ob langjähriger Logistik-Profi oder Berufseinsteiger, es gibt Eigenschaften, die Sie unabhängig von Ihrer fachlichen Expertise mitbringen sollten: Ein internationaler Ansatz, interkultureller Teamspirit und Interesse am digitalen und technologischen Fortschritt sind für uns essenziell.


Was uns ausmacht? Pragmatismus, flache Hierarchien und direkte Wege.

Das Arbeiten bei Röhlig ist oft pragmatisch, Entscheidungen werden ohne langen Aufschub getroffen, persönliche Kundenbeziehungen sind uns wichtig, der Mensch steht bei uns im Mittelpunkt, wir lassen Freiraum, Platz für Eigenständigkeit und für persönliche und berufliche Entfaltung.

So geht unser Onboarding

Ihre fachliche und persönliche Integration steht bei uns im Mittelpunkt. Deshalb unterstützen wir Sie beim Start mit uns. Erste Ansprechpartner sind natürlich die Teamkollegen, die Ihnen helfen, im Arbeitsalltag anzukommen. Unsere E-Learning-Plattform vermittelt darüber hinaus grundlegendes Wissen über unser Unternehmen: Wie funktionieren Seefracht, Sales, Luftfracht und alle anderen Services bei Röhlig? Welche länderspezifischen Besonderheiten gibt es? So funktioniert der erfolgreiche Start bei Röhlig. 

Bremer Diversity-Preis: „Ermutigendes Beispiel für andere Mittelständler“

2014 hat Röhlig den Bremer Diversity-Preis erhalten. Dieser wird von einem Verbund verschiedener gesellschaftlicher Institutionen verliehen und zeichnet Organisationen aus, die Vielfalt fördern. Wir erhielten den Preis für die Wertschätzung von Diversität als Unternehmenskultur, für die bewusste Schaffung einer kulturellen Vielfalt innerhalb der Belegschaft, für unser beispielhaftes internationales Nachwuchsförderprogramm, für das Vorantreiben der Familienfreundlichkeit im Unternehmen sowie für die Herstellung ausgewogener Geschlechterverhältnisse. Die Jury würdigte die Haltung und Maßnahmen von Röhlig als ermutigendes Beispiel für andere Mittelständler.

Jetzt bewerben und Teil der internationalen Röhlig Welt werden!

Hier geht’s zu unseren Stellenangeboten.

Jobbörse