Beruf und Karriere: Röhlig beim Tag der Logistik

Am 19. April findet der 11. Tag der Logistik der Bundesvereinigung Logistik (BVL) e.V. statt. Röhlig beteiligt sich in Bremen mit zwei Veranstaltungen an dem Aktionstag:

Infoveranstaltung zum Management-Trainee-Programm bei Röhlig: Das dreijährige Programm bietet Hochschulabsolventen einen Einstieg in Führungspositionen eines internationalen Logistikers. In verschiedenen Röhlig-Niederlassungen weltweit lernen unsere Trainees alle Facetten der modernen Logistik kennen und werden in das tägliche Geschäft von Operative, Vertrieb und Finanzen eingebunden. Erfahren Sie mehr über unser Angebot!
Details und Anmeldung

Infoveranstaltung zur Ausbildung bei Röhlig: Röhlig Deutschland bildet zum 01.08./01.09. jedes Jahres an allen Standorten in Deutschland zur/zum Kauffrau/-mann für Spedition und Logistikdienstleistung aus und bietet zudem die Möglichkeit, die Ausbildung im Rahmen eines Dualen Studiums in Kooperation mit einer Berufsakademie zu absolvieren. Erfahren Sie mehr über unsere Ausbildungsangebote!
Details und Anmeldung

11. Tag der Logistik der Bundesvereinigung Logistik (BVL) e.V.

Am 19. April werden mehrere hundert Unternehmen und Organisationen den drittgrößten Wirtschaftszweig Deutschlands erlebbar machen. Rund 260 Veranstaltungen in Deutschland und acht weiteren Ländern sind am 11. Tag der Logistik im Programm. Dabei sind Handel und Dienstleistung genauso vertreten wie Unternehmen aus der Industrie oder Forschungs- und Bildungsinstitute. Die Vielfalt der Events, die von den teilnehmenden Unternehmen in Eigeninitiative organisiert werden, spiegelt die Vielfalt logistischer Leistungen und Tätigkeiten. www.tag-der-logistik.de/