Container

Hier finden Sie einen Überblick über die gängigsten Seecontainer und Kühlcontainer  inkl. Maßen, Volumina und maximaler Belastung (Richtwerte). Seecontainer können, anders als Luftfrachtcontainer, von den Auftraggebern selbst beladen werden. 

Maße, Halterungen und Stapelbarkeit der Seefrachtcontainer werden von der Internationalen Seeschifffahrts-Organisation (IMO) genormt und in der ISO-Norm 668 festgehalten. In der Regel haben die Container eine Länge von 20 bzw. 40 Fuß.

Seefrachtcontainer können problemlos über Land und Wasser transportiert werden, da sie  ebenfalls leicht auf Zügen oder LKW montiert werden können. Aus diesem Grund ist es nicht nötig,  einzelne Packstücke im Hafen oder Bahnhof umzuladen.

Zur problemlosen internationalen Identifizierung der Container werden diese mit einer speziellen Kennzeichnung versehen. Hierbei stehen die ersten vier Großbuchstaben für den Besitzer, gefolgt von einer sechsstelligen Kontrollziffer.

20ft Standardcontainer
Innenmaße 5,9 x 2,3 x 2,4 m
Nutzbares Volumen 33,2 m³
Tür 2,3 x 2,2 m
Max. Belastung (Tonnen)* 28,2
40ft Standardcontainer
Innenmaße 12 x 2,3 x 2,4 m
Nutzbares Volumen 67,7 m³
Tür 2,3 x 2,2 m
Max. Belastung (Tonnen)* 26,7
40ft High Cube Standardcontainer
Innenmaße 12,0 x 2,3 x 2,7 m
Nutzbares Volumen 76,3 m³
Tür 2,3 x 2,5 m
Max. Belastung (Tonnen)* 26,4
20ft Flat Rack
Innenmaße 5,6 x 2,2 x 2,2 m
Nutzbares Volumen 25 m³
Max. Belastung (Tonnen)* 37
40ft Flat Rack
Innenmaße 11,6 x 2,2 x 2,2 m
Nutzbares Volumen 52,7 m³
Max. Belastung (Tonnen)* 39,3
20ft Open Top Container mit abnehmbarer Plane
Innenmaße 5,3 x 2,2 x 2,2 m
nutzbares Volumen 32 m³
Max. Belastung (Tonnen)* 28,2
40ft Open Top Container mit abnehmbarer Plane
Innenmaße 12,0 x 2,3 x 2,3 m
Nutzbares Volumen 65,5 m³
Max. Belastung (Tonnen)* 26,6
20ft Kühlcontainer
Innenmaße 5,4 x 2,2 x 2,1 m
Nutzbares Volumen 28,3 m³
Türöffnung 2,2 x 2,2 m
Max. Belastung (Tonnen)* 27,3
40ft High Cube Kühlcontainer
Innenmaße 11,5 x 2,2 x 2,2 m
Nutzbares Volumen 60 m³
Türöffnung 2,5 x 2,2 m
Max. Belastung (Tonnen)* 27,7

*Bitte beachten Sie: Diese Ladeangaben beziehen sich nur auf das Equipment. Die Einschränkungen für den Straßenverkehr variieren von Land zu Land, sodass Sie sich wegen der maximalen Beladung Ihres Containers an Ihr örtliches Röhlig Büro wenden sollten. Bitte beachten Sie, dass Röhlig keine Haftung für die obigen Angaben übernimmt.